Fischereischein-Ausbildung-Fichtelgebirge
/

Vorbereitungskurse zur bayerischen Onlinefischerprüfung in Oberfranken.

 


Mario ist ein flexibler Lehrgangsleiter aus vollem Herzen und auch Fischereiaufseher. Er hat immer ein offenes Auge für die Jugend.    

Er kennt sich bestens aus mit dem Wasser, der elektronischen - chemischen Wasseranalytik, der biologischen Wasseranalytik und der frühen Erkennung von Fischkrankheiten. Auch verfügt er über fundierte Kenntnisse zu Gewässeraufbau und der Wasserbehandlung mit natürlichen Gesteinen, wie etwa dem Steinmehl zum abbinden von Algen.

Hier bringt er fast 30 Jahre an Erfahrung mit und er weis, wie man die richtigen Schritte einleitet. 

Natürlich liebt er die moderne Angelfischerei auf Karpfen und Raubfische und ist ein passionierter Fliegenfischer.

Weiter kann er sehr kurzfristig Termine für Kurse anbieten, seit letztem Jahr auch außerhalb von Marktredwitz sowie in den Landkreisen Hof und Bayreuth.

Er ist der Ansprechpartner für Sie und erklärt Ihnen den möglichen Unterrichtsablauf sowie die verschiedenen Kurse und hilft bei der Anmeldung im bayerischen Bürgerportal.  

Sehr wichtig ist für mich, dass Ihr eine praxisnahe Ausbildung in der freien Natur bekommt.        Wir unterrichten nach Heintges, aber wir gehen auch raus und zeigen Euch am Gewässer viele Pflanzen und Tierarten, welche wir zu Gesicht bekommen. Wozu brauchen wir einen Beamer, wenn wir Euch Gewässer mit ihren Pflanzen in der Natur zeigen können.  

Wir lehren Gerätekunde Praxis weitgehend am Gewässer, wir binden Knöten und zeigen Euch den sachgerechten Umgang mit der Angel zeigen.

Gerade hier lehren wir einen sehr verantwortungsbewussten Unterricht, denn denkt bitte dran das wir den Umgang mit Lebewesen ausüben wo Waidgerechtigkeit oberstes Gebot ist.

                                                        


Unser Ausbilder Horst Lippert ist seit über 40 Jahren aktiv mit der Jugendarbeit eng verbunden und stolzer, hochverdienter Träger der silbernen bayerischen Ehrenmedaille der Fischerjugend.

Unser Horst kennt sich hervorragend mit der Verwertung von Fischen aus und ist ein sehr erfahrener Angler mit voller Leidenschaft. 

Seine Stärken sind die Jugendarbeit, die Fischkunde, das Schlachten und die Verwertung von Fischen. Vor allem ist er unsere gute Seele und hilft, wo es nur geht. Gerade wenn es mal schwer wird, hilft unser Horst mit Rat und Tat.

Vom Verein und seinen Ehrenämtern ist er nicht mehr wegzudenken.



Unser dritter Mann ist unser Vorstand Josef Triebenbacher. Egal zu welcher Jahreszeit auch immer, versorgt uns unser Sepp mit lebenden Fischen, damit wir Ihnen unabhängig von der Jahreszeit auch das Schlachten und die Verwertung der Fische zeigen können.

Des weiteren bekommen alle bestandenen Teilnehmer mit gültigem Fischereischein eine Tageskarte an einem unserer Gewässer zum Vorbereitungskurs mit dazu.